Mehrsprachiges Abkürzungswörterbuch

  • Eine Abkürzung vorschlagen
  • Diesen Artikel zu deinen Favoriten hinzufügen
  • Diesen Artikel drucken
  • Eine Abkürzung suchen
  • DiggGoogle
  • Startseite → Nach Themen → Stadtplanung

    Stadtplanung

    Stadtplanung, Städtebau: Anordnung der Gebäude innerhalb von Städten; Verkehrswege; Versorgungseinrichtungen…

    → Stadtplanung
    Code

    Bedeutung

    Sprache

    Themen und Örter

    AAT

    Attestation d'Achèvement des Travaux

    Auf Französisch

    AAU

    Ambiances Architectures Urbanités

    Auf Französisch

    AERA
    Actions, Études et Recherches sur l’Architecture, l’habitat et la ville

    L’association A.E.R.A. (Actions, Études et Recherches sur l’Architecture, l’Habitat et la Ville) a pour but de promouvoir les réflexions, les recherches et les débats publics autour des questions touchant à l’architecture et à l’aménagement du territoire, en rassemblant ceux qui font la ville (architectes, ingénieurs, collectivités territoriales…), ceux qui la vivent (citoyens) et ceux qui la pensent (anthropologues, sociologues, philosophes, historiens, artistes…), y compris au travers d’un programme expérimental de coopératives d’habitation à vocation sociale et participative.

    Auf Französisch

    AFU

    Association Foncière Urbaine

    Auf Französisch

    AJIBAT

    Association des Journalistes de l’Habitat et de la Ville

    Auf Französisch

    APSA
    Avant-Projet Sommaire d’Agglomération

    Die Abkürzung APSA (Avant-Projet Sommaire d’Agglomération) enthält die Abkürzung APS (Avant-Projet Sommaire).

    Auf Französisch

    APSI
    Avant-Projet Sommaire d’Itinéraire

    Die Abkürzung APSI (Avant-Projet Sommaire d’Itinéraire) enthält die Abkürzung APS (Avant-Projet Sommaire).

    Auf Französisch

    AUDIAR

    Agence d’Urbanisme du District de l’Agglomération Rennaise

    Auf Französisch

    AVAP

    Aire de mise en Valeur de l’Architecture et du Patrimoine

    Auf Französisch

    BDU

    Banque de Données Urbaines

    Auf Französisch

    BETURE

    Bureau d’Études Techniques pour l’Urbanisme et l’Équipement

    Auf Französisch

    BOMULTE

    Bulletin Officiel du Ministère de l’Urbanisme, du Logement, des Transports et de l'Environnement

    Auf Französisch

    CAUE

    Conseil en Architecture, Urbanisme et Environnement

    Auf Französisch

    CDEC

    Commission Départementale d’Équipement Commercial

    Auf Französisch

    CETE

    Centre d’Études Techniques de l’Équipement

    Auf Französisch

    CORRECNE
    Commission de Restructuration et de Renforcement du Centre National des Équipements

    Die Abkürzung CORRECNE (Commission de Restructuration et de Renforcement du Centre National des Équipements) enthält die Abkürzung CNE (Centre National des Équipements).

    Auf Französisch

    CUCS

    Contrat Urbain de Cohésion Sociale

    Auf Französisch

    DIV

    Délégation Interministérielle à la Ville

    Auf Französisch

    DPEP

    Direction des Projets sur l’Espace Public

    Auf Französisch

    DSU

    Dotation de Solidarité Urbaine

    Auf Französisch

    DSUCS

    Dotation de Solidarité Urbaine et de Cohésion Sociale

    Auf Französisch

    FUP

    Franchissement Urbain Pleyel

    Auf Französisch

    GPRU

    Grand Projet de Renouvellement Urbain

    Auf Französisch

    GPV

    Grand Projet de Ville

    Auf Französisch

    MATE

    Ministère de l’Aménagement du Territoire et de l’Environnement

    Auf Französisch

    MRU

    Ministère de la Reconstruction Urbaine

    Auf Französisch

    MRU

    Ministère de la Rénovation Urbaine

    Auf Französisch

    NPRU

    Nouveau Programme de Renouvellement Urbain

    Auf Französisch

    PCRS

    Plan Corps de Rue Simplifié

    Auf Französisch

    PROMU

    Prospective de la Mobilité dans les Métropoles

    Auf Französisch

    PVD

    Petites Villes de Demain

    Auf Französisch

    REVIVAL

    Retrofitting for Environmental Viability Improvement of Valued Architectural Landmarks

    Auf Englisch

    RGD
    Régie de Gestion des Données (https://www.rgd.fr/)

    Créée pour numériser le plan cadastral de la Haute-Savoie, la Régie de Gestion des Données Savoie Mont Blanc (RGD) est devenue un centre de compétences en numérisation et diffusion de données au service des acteurs publics de Savoie et de Haute-Savoie. La RGD est spécialiste des orthophotographies, cadastres et PLU numérisés, plans de villes, géoportails, référentiels d’adressage…

    Auf Französisch

    SDAU

    Schéma Directeur d’Aménagement et d'Urbanisme

    Auf Französisch

    SEEUR

    Service d’Entretien d’Équipements Urbains et Ruraux

    Auf Französisch

    ZIP

    Zone Improvement Plan

    Auf Englisch

    ZPPAUP

    Zone de Protection du Patrimoine Architectural, Urbain et Paysager

    Auf Französisch

    ZUP

    Zone à Urbaniser en Priorité

    Auf Französisch